FANDOM


Waluigi-Flipper
[1]

Karte der Strecke

Informationen

Auftreten

Mario Kart DS, Mario Kart 7

Cup(s)

Blumen-Cup

Der Waluigi-Flipper (Engl. Waluigi Pinball) ist eine Strecke im Blumen-Cup von Mario Kart DS. Sie ist die längste Strecke des Spiels.

StreckenverlaufBearbeiten

Der Waluigi-Flipper beginnt mit einer Fahrt durch den Kugelschießer beim Flipper. Nach einigen scharfen Kurven und einer darauffolgenden Schanze folgt die Auffahrt in den Flipper-Bereich. Dort gibt es viele runde Flipperteile , die euch zurückschleudern, wenn ihr gegen sie fahrt. Die Flipperstäbe am Ausgang elektrisieren euch zusätzlich, wenn man dagegen fährt.

Auf der ganzen Strecke fährt eine Flipperkugel entlang, die im Flipper-Bereich von den Bumpern rumgeschubst wird. Passt auf, dass ihr nicht hineinfahrt!

Eine Besonderheit ist, dass wenn man ein Item holt, ein besonderer Sound (wie an einem Spielautomaten) erklingt, anstatt des üblichen Sounds in solchen Situationen.

In Mario Kart DS ist Waluigi ihr Besitzer. In Mario Kart 7 kommt er aber nicht vor, sodass Wario der neue Besitzer ist.

Mario Sports MixBearbeiten

In Mario Sports Mix ist er ein Spielfeld mit einem mechanischem Waluigi, der immer wieder Kugeln übers Spielfeld rollen lässt. Wird ein Spieler von einer Kugel getroffen, ist er für kurze Zeit bewegungsunfähig. Wird der Ball von einer Kugel getroffen, prallt er an ihr ab. Das Spielfeld gibt es in Völkerball, Volleyball und Hockey.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki